Home / BranchenApotheke / Dr. Kottas Exkursion

Dr. Kottas Exkursion

Bericht von M. Knasmiller und S. Schübl
2PC 2014/15

  

Am 26.01.2015 besuchte unsere Klasse 2PC gemeinsam mit der 2PB Dr. Kottas, den österreichischen Heilkräuter- und Teespezialisten.  

  

Das österreichische Familienunternehmen wurde 1795 gegründet und beschäftigt sich mit der Anwendung und Verarbeitung von Kräutern. Bevor wir in das Lager hinein durften, mussten wir uns einen Schutzanzug und eine Schutzhaube anziehen.

 

Dort haben wir gesehen, dass die Mitarbeiter zuerst nach den strengen Vorschriften der entsprechenden Arzneibücher die Heilpflanzen auf Identität, Reinheit und Wirkstoffgehalt untersuchten. Danach wurden die Kräuter gesäubert und anschließend zerkleinert. Kräuter die zu klein geschnitten wurden, sind für die Verarbeitung in Teesäckchen verwendet worden.

Beiden Klassen hat es sehr gut gefallen, da wir jetzt wissen, was mit dem Tee passiert bevor er abgepackt in den Handel kommt.

 

Darüber hinaus haben wir viel Neues dazu gelernt.

 

Wenn dies alles geschehen ist, wurden die Teedrogen noch abgewogen und bis zu 1 kg abgefüllt.  

 

Zum Schluss durften wir zusehen wie die Teesäckchen produziert, abgefüllt und verpackt wurden.  Als Geschenk bekam jeder von uns ein Geschenkssackerl, welches drei verschiedene Kottas-Tee beinhaltete.

 

© 2014 - 2020  Berufsschule für Handel und Reisen

Links zu Lernplattformen

eduvidual »

lms »