Home / Branchen / Mobilitätsservice

Mobilitätsservice

 

 

Mobilitätsservicekaufleute arbeiten bei verschiedenen Verkehrsunternehmen im Luft-, Bahn- und Straßenverkehr und beraten ihre KundInnen (auch in Fremdsprachen, insbesondere Englisch) über die Dienstleistungen des Betriebes.

 

Sie planen und erstellen Angebote, kalkulieren Tickets und Preise und verkaufen die für die Kundschaft und ihre Bedürfnisse jeweils optimalen Verkehrsleistungen. Sie nehmen Reservierungen entgegen, stellen Fahrausweise aus und führen die erforderlichen administrativen Tätigkeiten durch.

 

Sie arbeiten im Team mit BerufskollegInnen sowie mit MitarbeiterInnen aus anderen Abteilungen wie Marketing, Rechnungswesen etc. zusammen.
 Text: Berufsbeschreibung BIC.at 

 

Berufsbild
Überblick

 

Lehrzeit:

3 Jahre

 

Schulbesuch:
Lehrgangsunterricht

 

Anforderungen:

  • Freude im Umgang mit Kunden

  • Kommunikative Fähigkeiten

  • Interesse an Verkehrsgeografie

  • Organisationsgeschick

Unterricht in der Berufsschule

 

 

  • Politische Bildung

  • Deutsch und Kommunikation

  • Berufsbezogene Fremdsprache

  • Angewandte Wirtschaftslehre

  • Betriebswirtschaftliches Projektpraktikum

  • Mobilitätsmanagement

  • Verkehrsgeografie

  • Fachpraktikum

© 2014 - 2020  Berufsschule für Handel und Reisen

Links zu Lernplattformen

eduvidual »

lms »