Home / Projekte & Aktuelles / Aktion Gruft

Gruft

 

Am 24.05.2017 waren wir mit unserer Gruppe in der Gruft. Am Weg dorthin machten wir uns Gedanken, wie es dort wohl aussehen mag. Einige von uns hatten einige Bedenken, da sie das Bild der typischen Obdachlosigkeit im Kopf hatten.

 

Als wir dort ankamen, wurden wir von einem Betreuer freundlichst begrüßt. Uns wurde die Kücheneinteilung, Betteneinteilung und sonstige Fakten über die Gruft und die Arbeit der Caritas erklärt.

 

 Nun quälten uns einige Fragen, da uns bewusst wurde, dass wir ein falsches Bild im Kopf hatten.

 

 Am Schluss durften wir noch eine Weile mit einer Gruppe der Obdachlosen in deren Sozialraum plaudern und stellten dabei fest, dass es sich um freundliche und lebenslustige Menschen handelt, die durch unglückliche Umstände leider nicht so viel Glück wie andere hatten.

¨

 

 

 

 

Website "Die Gruft" »

 

 

 

 

 

Vorbereitung
Vorbereitung

Vorbereitung
Vorbereitung

Vorbereitung
Vorbereitung

1/2

Vorbereitung: 

Fleißig sortierten wir die gesammelten Kleidungsstücke.

 

Weg zur Gruft
Weg zur Gruft

Weg zur Gruft
Weg zur Gruft

Weg zur Gruft
Weg zur Gruft

Weg zur Gruft
Weg zur Gruft

1/3

Unser Weg zur Gruft:

Vollbepackt machten wir uns auf den Weg zur Gruft.

 

Selfie
Selfie

Selfie
Selfie

1/1

Noch ein schnelles Selfie bevor wir in die U-Bahn stiegen :-)

Notschlafstelle
Notschlafstelle

Notschlafstelle
Notschlafstelle

1/1

Hier befanden wir uns in der Schlafstelle.

Neugierig hörten wir alle dem Mitarbeiter der Caritas zu.
 

 

Auf diesem Foto erklärte er uns die Schlafbedingungen der Obdachlosen Menschen.

Vortrag von Robert
Vortrag von Robert

Vortrag von Robert
Vortrag von Robert

Vortrag von Robert
Vortrag von Robert

Vortrag von Robert
Vortrag von Robert

1/6

Vortrag von Robert

Gespannt lauschten wir Roberts Vortrag von seinen Erfahrungen aus der Obdachlosigkeit und seinem Weg wieder zurück ins Leben.

Gepackte Kleiderkisten
Gepackte Kleiderkisten

Gepackte Kleiderkisten
Gepackte Kleiderkisten

Gepackte Kleiderkisten
Gepackte Kleiderkisten

Gepackte Kleiderkisten
Gepackte Kleiderkisten

1/3

Vorbereitung der Spenden
 

Robert überreichte uns die gepackten Kleiderkisten. Darin befand sich auch eine Wegbeschreibung mit der wir uns auf den Weg zu den Einrichtungen machten.

Für einen guten Zweck...
Für einen guten Zweck...

Für einen guten Zweck...
Für einen guten Zweck...

Für einen guten Zweck...
Für einen guten Zweck...

Für einen guten Zweck...
Für einen guten Zweck...

1/4

Auslieferung der Spenden
 

Für den guten Zweck quer durch Wien.

Dankeschön
Dankeschön

Dankeschön
Dankeschön

1/1

Dankeschön!

Unsere Gruppe ist sehr dankbar dafür, sowohl diesen Ausflug gemacht zu haben als auch den Vortrag von Robert gehört zu haben und würde beides jederzeit weiterempfehlen, da es uns die Augen geöffnet hat.