Home / BranchenApotheke / PKA-Lehrlingswettbewerb 2019

PKA-Lehrlingswettbewerb 2019

Der Österreichische Apothekerverband veranstaltet jährlich einen PKA-Lehrlingswettbewerb.

Ihre persönliche Info zum PKA-Lehrlingswettbewerb
 

• Der  Wettbewerb findet in der Berufsschule statt - in diesem Jahr wird der Wettbewerb am 08.05.2019 stattfinden.

• Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahme-Urkunde. Die macht sich ganz sicher gut in deinen Bewerbungsunterlagen.

• Die drei Bestplatzierten jeder Schule erhalten Preisgelder von € 250, € 200 und € 150.

Die zwei Besten jedes Bundeslandes werden zum Bundeswettbewerb eingeladen und können dort weitere Preise gewinnen.

Wie können Sie sich vorbereiten?

Der Wettbewerb besteht aus drei Teilbereichen: 

1. Praktische Laborarbeit - Sie führen eine praktische Laborarbeit durch und üben gleich auch für die Lehrabschlussprüfung

2. Kreativität - Bei der Merchandising Aufgabe ist Ihre Kreativität gefragt

 

3. Beratung - Sie führen ein echtes Beratungsgespräch durch. Vorher haben  Sie einige Minuten Zeit zur Vorbereitung. So können Sie sich auf das Thema einstellen und sich auch die Produkte ansehen. Erst danach geht es los.

Wer ist teilnahmeberechtigt?

Teilnahmeberechtigt sind PKA-Lehrlinge im letzten Jahr ihrer Lehrzeit, die nicht älter als 23 Jahre sind und die eine österreichische Berufsschule besuchen oder besucht haben. Bis zum Termin des Landeswettbewerbs darf die Lehrzeit maximal 6 Monate zurückliegen. PKA-Beauftragte und Lehrerteam können, für den Fall, dass die Teilnahme aus schulorganisatorischen Gründen eingeschränkt werden muss, gemeinsam weitere Kriterien festlegen. Üben kannst du in diner Apotheke und in der Berufsschule.

Zeigen Sie, was sie können!

Durch die Teilnahme signalisieren Sie Ihr Engagement und Ihre positive Einstellung zum Beruf! Betrachten Sie den Wettbewerb als eine Generalprobe für die Lehrabschlussprüfung!


 

© 2014 - 2020  Berufsschule für Handel und Reisen

Links zu Lernplattformen

eduvidual »

lms »