top of page

Home / Projekte & Aktuelles / Detailansicht

#Orange the World


Auch dieses Jahr findet wieder die globale Kampagne „Orange the World“ der UN Women in Österreich statt. Dieses Jahr auch (in kleinem Umfang) an der BSHR.

Die Idee: Der Innenhof und der angrenzende Gang sollen als Projekt(-ions)fläche genutzt werden. Angedacht sind Poster in einzelnen Gangfenstern (innen und außen) mit Projekt/-name/- slogan/-links. Zusätzlich ergeht der Appell an Lehr- und Lernpersonen orange (yourself / the school) zu tragen, wie auf der Kampagnen-Website angeregt.

Im Fokus stehen aber v.a. Hände als ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Möglichst viele Hände sollen auf den Gehwegen des Innenhofs im Projekt(-zeit-)raum vom 25.11.-10.12.2023 gegen Gewalt „aufzeigen“. In Umsetzung bedeutet das, das Auf- und Ausmalen der Umrisse von Händen mit orangefarbener Kreide im Innenhof und das Aufbringen oranger Hände aus Kartonpapier auf den angrenzenden Gangfenstern.

Außerdem finden sich dort u. a. Links in Form von QR-Codes zur Weiterleitung an Beratungseinrichtungen, wie Frauen- und Mädchenberatungen, Männer- und Burschenberatungen, sowie zum KUS.

OTW 2023 Akutfälle Notfallnummern
.pdf
PDF herunterladen • 291KB

Wir freuen uns über zahlreiche sichtbare Hand-zeichen gegen Gewalt an Frauen. Barbara Winkler



Comments


Aktuelles und Projekte
aus der BSHR
Nach Branchen filtern
bottom of page